Herzlichen Glückwunsch dem Sieger der Nationenwertung:

GERMANY

hinten von links nach rechts: Thomas Kinback , Jörg Hussung, Thorsten Bär, Senad Seferovic, Dominik Scholz, Kai Witt

vorne li. nach vorne rechts: Michael Gerharz, Daniel Schäfer, Corry Schrader, Tina Halke, Hans-Jürgen Neubert, Yahya Saglam

Nach 4 Serien stand der Sieger in der Nationenwertung fest. Deutschland holte zum 4. Male hintereinander den Titel des Europameisters vor den Polen und den Belgiern. Belgien verlor den schon fast sicher geglaubten 2. Platz noch an die Polen. Auch Dänemark erzielte mit dem 4. Platz ein ausgezeichnetes Ergebnis.

PlatzNationSerie 3
1  Germany 49.447
 2  Poland 47.743
 3  Belgium 47.370
 4  Denmark 46.643
 5  Netherlands 45.282
 6  Austria 34.243
7  France 41.355
8  Spain 37.910
9  Overseas 37.590

Hier noch die Datei mit allen Ergebnissen und Namen der Nationalspieler: Nationenwertung.

 

Zusätzliche Informationen